Einsatz – Verkehrsunfall Niederdedinghauser Straße

Am 15.11.2009 wurde um 11:03 der Zug 4 und die Wachbereitschaft Lippstadt zu einem Verkehrsunfall zwischen Mettinghausen und Niederdedinghausen gerufen.

Im Einsatz waren neben der Wachbereitschaft Lippstadt (LF 16/12, DLK 23/12), der Löschgruppe Rebbeke (LF 8/6, SW 1500), der Löschgruppe Hörste (LF 8/6, TLF 8/18, MTF), der Polizei und dem Notarzt aus Lippstadt (NEF) auch ein RTW der Rettungswache Geseke.

Aus ungeklärter Ursache war ein Opel Corsa von der Straße abgekommen und hatte sich dabei überschlagen. Eine verletzte Person wurde vom Rettungsdienst behandelt und in ein Krankenhaus transportiert.