Einsatz – Sturmeinsätze

Um 18:11 Uhr wurde die Löschgruppe unter dem Einsatzstichwort „Technische Hilfe 2 – Baum auf Haus gestürzt“ zu einem umgestürzten Baum an die Mettinghauser Straße nach Mettinghausen gerufen. Eine Linde war auf ein Haus gestürzt. Gemeinsam mit den Kräften der Löschgruppe Hörste sicherte die LG Rebbeke die Einsatzstelle. Der Baum wurde später mit schwerem Gerät vom Dach gehoben.

Die Löschgruppe wurde direkt nach Einsatzende zu einem Folgeeinsatz in der Straße „In den Röten“ in Rebbeke gerufen. Ein großer Ast war von einem Baum abgebrochen und auf die Straße sowie auf einen Weidezaun gestürzt. Die Löschgruppe räumte die Fahrbahn und reparierte den Weidezaun.

Auf dem Weg zwischen Gerätehaus und den Einsatzstellen wurden mehrere mittelgroße Bäume von der Fahrbahn entfernt.