Einsatz – Brand Mantinghausen

Am heutigen Samstag, 18.2. wurde die Löschgruppe Rebbeke um 08:58 Uhr unter dem Einsatzstichwort „Brand, unklare Rauchentwicklung Gebäude“ zu ihrem ersten Einsatz im Jahr 2017 gerufen. Ein Anrufer hatte eine Rauchentwicklung in der Straße auf der Heide in Salzkotten-Mantinghausen gemeldet.

In einem Wohnhaus hatte sich ein Elektro-Nachtspeicherofen entzündet, die darüber liegende Fensterbank sowie die Rollade hatte bei Eintreffen der Wehr bereits Feuer gefangen. Gemeinsam mit Kräften der Feuerwehr Salzkotten wurde der Brand gelöscht, der Ofen aus dem Gebäude geholt und auseinander genommen. Das Gebäude wurde quergelüftet und der gesamte Bereich (inkl. Dach und Zwischendecken) mit Hilfe der Wärmebildkamera auf vorhandene Glutnester kontrolliert.

Die Löschgruppe konnte nach ca. 2 Stunden wieder abrücken.