Einsatz – Verkehrsunfall Niederdedinghausen

Ein Pkw ist mit einem Reh zusammengestoßen. Das daraus durchgeführte Bremsmanöver führte zu einem Auffahrunfall des nachfolgenden Pkw´s. Die Einsatzstelle wurde abgesichert. Insgesamt waren vier Personen beteiligt. Sie wurden durch den Rettungsdienst in Augenschein genommen. Eine weitere Behandlung war nicht notwendig. Die Fahrzeugbatterien sind abgeklemmt worden.