Einsatz – Brand in Imbiss

Am 07.11.2019 wurde der Zug 4 (Löschgruppen Rebbeke und Hörste) zur Verstärkung der Kameraden aus der Kernstadt in die Cappelstraße in Lippstadt gerufen.

Ein Brand in einer Küche eines Imbiss hatte sich in die Zwischendecke und das 1. Obergeschoss ausgebreitet. Zur Brandbekämpfung sind mehrere Trupps unter Atemschutz mit mehreren C-Rohren im Innenangriff und Außenangriff eingesetzt worden. Über den Korb der Drehleiter wurde das Dach teilweise abgedeckt, um so besser an den Brandherd zu gelangen.

Die Löschgruppe Rebbeke stellte zwei Angriffstrupps und übernahm nach Abschluss der Löscharbeiten die Sicherstellung des Grundschutzes für Lippstadt an der Feuer- und Rettungswache.

Weitere Infos und Fotos: https://www.feuerwehr-lippstadt.de/einsaetze/2019/11/7566